WARUM DAS HANDWERK WERT IST, WAS ES LEISTET UND WARUM WIR NICHT MIT DEN ONLINE-ANGEBOTEN MITHALTEN KÖNNEN.

Wir versuchen auf einfache Weise aufzuzeigen wie bzw. warum sich unsere Preise so zusammenstellen wie sie es tun.

Was wir für unsere Kunden leisten:

  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Erreichbarkeit
  • Schnelle Reaktion im Notfall
  • Vor-Ort-Beratung
  • Individuelle Planung aus unserer Erfahrung und den Vorstellungen unserer Kunden
  • Ständige Projektbetreuung
  • Kooperation mit anderen Gewerken zum erfolgreichen Kundenprojekt
  • Auswahl der passenden Produkte für die Projekte
  • Keine Re-Importe oder Material-Kopien
  • Achten auf Umweltverträglichkeit und Entsorgung
  • Wir achten auf Gütesiegel ,Nachkauf- und Ersatzteilgarantie
  • Schnelle und sichere Lieferung von Material zum benötigten Zeitpunkt
  • Komplette Abwicklung bei Garantie oder Gewährleistungsfällen
  • Qualifizierte und kompetente Fachkräfte
  • Abwicklung von speziellen Arbeiten durch entsprechende Schulungen und Zertifizierungen
  • Vorhaltung von Software für Planung, Programmierung und Inbetriebnahmen
  • Maschinenpark mit professionellen Geräten
  • Messmittelpark für Inbetriebnahmen und Fehlersuche
  • Voll ausgestattete Werkstattfahrzeuge zur Abwicklung unserer Projekte

Welche Aufwendungen wir haben:

  • Kosten durch die Aus- und Weiterbildung von Fachkräften
  • Löhne und Sozialaufwendungen für die Mitarbeiter
  • Kosten durch laufende Weiterbildungen und Zertifizierungen
  • Instandhaltung der Maschinen
  • Instandhaltung der Messmittel
  • Instandhaltung unserer Werkstattfahrzeuge
  • Aktualisierung unserer Software durch Updates
  • Mieten oder Pacht bei Werkstätten und Lagerräume
  • Kosten für die Werkstatt und Büroausstattung
  • Verbrauchsmittel wie Tanken, Strom, Telefon, Internet, Handy, usw.
  • Belastungen durch Steuern, Beiträge und Versicherungen

 

All diese Kosten und weitere Aufwendungen die im Betrieb anfallen müssen Handwerksbetriebe mit Lohn und Materialaufschlägen decken.

Dazu kommen noch Rückstellungen die für zukünftige Investitionen oder Unvorhergesehenes gebildet werden müssen.

Wenn sich der Trend zum Onlinekauf verstärkt müssen die Stundenlöhne erhöht und Leistungen, die bisher abgedeckt worden sind, gesondert in Rechnung gestellt werden.